• Bevor es eng wird Selfstorage Lagerraum mieten

    Wird's eng?


    Dinge, die Sie lieben, einlagern – Platz haben – glücklich sein

  • Selfstorage Lagerräume mieten von 1bis 50m², ab 3,80€/Woche!

    Immer her mit den Kartons!


    Lagerräume von 1 bis 50 m², ab 3,80€/Woche!

  • Selfstorage Lagerraum mieten - Sicher, Sauber, Trocken, Diskret

    Platz ohne Ende


    Lagerplatz mieten – Sicher, Sauber, Trocken, Diskret

  • Wird's eng?


    Lagerräume einfach mieten ab 3,80€/Woche

  • Selfstorage Lagerraum mieten, nur 2 Wochen Mindestmietzeit & nur 2 Wochen Kündigungsfrist

    Hell - freundlich - sicher - sauber


    Individuelle Lagerräume mit jeweils eigener Tür & eigenem Schloss

  • Selfstorage Lagerraum mieten und nach 2 Wochen ohne Probleme wieder zurückgeben, 2 Wochen Mindestmietdauer und 2 Wochen Kündigungsfrist

    Nichts wie weg...


    Hilfe bei Transport und Be-/Entladen, kostenlose Anhänger, Verpackungsmaterial

  • Zugang zum Selfstorage Lagerraum täglich, 365 Tage, 6–22 Uhr

    Immer willkommen


    Zugang zum Lagerraum täglich, 365 Tage, 6–22 Uhr

  • Selfstorage Lagerraum ab 2 Wochen Mindestmietzeit und 2 Wochen Kündigungsfrist

    Kurzurlaub?


    Lagerraum ab 2 Wochen Mindestmietzeit und 2 Wochen Kündigungsfrist

  • Selfstorage Lagerräume mieten ab 1 bis 50m² in vielen Größen

    Eng verboten!


    Lagerräume ab 1 bis 50m² in vielen Größen

  • Hier gehts rein!


    Individuelle Lagerräume mit jeweils eigener Tür & eigenem Schloss

Datenschutz

Zum Schutz Ihrer Daten haben wir alle Maßnahmen nach dem aktuellen Stand der Technik getroffen und achten auf größtmögliche Sicherheit. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Regelungen.

1. Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen

Der Vermieter verpflichtet sich, im Rahmen der Anmietung durch den Mieter und der Vertragsabwicklung die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten, um hinreichenden Schutz und Sicherheit der Mieterdaten zu erreichen.

2. Personenbezogener Daten

Der Vermieter ist berechtigt, personenbezogene Daten des Mieters unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten an bestimmte Personen (z.B. Kreditinstitut des Vermieters) weiterzugeben und zu nutzen. Außerdem ist der Vermieter ermächtigt, die durch die Überwachungskameras aufgenommenen Bilder zu speichern, wobei sich der Vermieter verpflichtet, nur solche Bilder zu speichern, die für die Zugangsüberwachung erforderlich sind. Die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes sind vom Vermieter einzuhalten. Die Verweigerung der Einwilligung hat zur Folge, dass eine Anmietung durch den Mieter nicht durchgeführt werden kann. Personenbezogene Daten im Sinne von § 3 Abs. 1 BDSG sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person enthalten. Im Einzelnen werden im Rahmen des Abschlusses des Mietvertrages folgende Daten abgefragt:, vollständiger Name, Adresse, Geburtsdatum, Bankverbindung, Telefon-Nr., E-Mail-Adresse, Ausweisdaten und Geschlecht.

3. Bestätigung per E-Mail

Der Mieter willigt jederzeit widerruflich ein, dass der Vermieter ihm im Rahmen des Mietvertrags ohne Einschränkung per E-Mail seine angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Adresse sowie Bankverbindung, bestätigt. Der Mieter sichert zu, dass nur er oder von ihm beauftragte Personen Zugriff auf seinen E-Mail-Account haben. Dem Mieter ist bekannt, dass bei unverschlüsselten E-Mails nur eingeschränkte Vertraulichkeit gewährleistet ist.

4. Weitere Datennutzung

Eine darüber hinausgehende Datennutzung und Weitergabe personenbezogener Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht, es sei denn, der Nutzer hat vorher sein ausdrückliches Einverständnis hierfür erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung seitens des Vermieters zur Datenweitergabe.

5. Google Analytics

Unser Internetauftritt nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc. betrieben wird. Die Plug-Ins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plug-In” gekennzeichnet.

Wenn Sie ein solches Plug-In aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.Wenn Sie Facebook Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

7. Löschung und Berichtigung von Daten

Der Mieter kann jederzeit seine erteilte Zustimmung bezüglich der Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten widerrufen oder die Berichtung von über ihn beim Vermieter gespeicherten Daten verlangen. Der Widerruf ist zu richten an: kundenzufriedenheit@mystorage.de 

8. Auskunft über gespeicherte Daten

Der Nutzer ist berechtigt, jederzeit die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich beim Vermieter einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers zu richten an kundenzufriedenheit@mystorage.de